Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Studienverlaufspläne

Das Curriculum des Bachelor -Studiengangs spiegelt den klassischen Aufbau der quantitativen empirischen Naturwissenschaft Physik wieder und besteht aus den Säulen Experimentalphysik, Theoretische Physik und Mathematik. In der Experimentalphysik werden in Form von Vorlesungen und Übungen die empirischen Grundlagen, Phänomene und Begriffsbildungen der Physik gelehrt. Diese Lehrinhalte werden um experimentelle Techniken in verschiedenen Praktika erweitert, unter anderem durch ein übliches Anfänger-Praktikum, ein neues Elektronik-Praktikum und ein innovatives Anfänger-Projekt-Praktikum sowie ein umfangreiches Forttgeschrittenen-Praktikum.

Weitere Infos über #UniWuppertal: