Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

COMPASS ist das COMputerlabor für paralleles Rechnen und stochastische Simulationen. Es gehört zum Interdisziplinären Zentrum von Angewandter Informatik und Scientific Computing (IZ II). Die Schwerpunkte sind Computing Methoden an vorderster Front - angewandt auf parallelen Hochleistungsrechnern, die für Forschung und Lehre eingesetzt werden. COMPASS ist an den parallelen Hochleistungsrechner ALiCEnext und seine Entwicklungscluster angelehnt. Die Forschung wird in den Arbeitsgebieten Theoretischer und Experimenteller Teilchen Physik und Mathematik ausgeübt. Außerdem spielt COMPASS eine wichtige Rolle für die Lehre im Master "Computer Simulation in Science (CSiS)"

Weitere Infos über #UniWuppertal: