Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Mathematik
und Naturwissenschaften

Raum F.10.04
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal

Telefon: +49 (0)202 439-3986

Email:
fk4-info@uni-wuppertal.de

Bachelor Physik

Allgemeine Zugangsvoraussetzung für den Bachelor-Studiengang ist das
Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife).

Der Bachelor-Studiengang vermittelt das Fach Physik in großer Breite und legt dadurch einerseits die Basis einer Berufstätigkeit in Industrie und Wirtschaft und ermöglicht andererseits ein aufbauendes Master-Studium in Physik. Die Ausbildung im Bachelor-Studiengang umfaßt eine Einführung in die Experimentalphysik einschließlich experimenteller Praktika, in die Theoretische Physik sowie in die Grundlagen der Mathematik. Weiterhin findet die Ausbildung in einem nichtphysikalischen Wahlpflichtfach (Mathematik, Chemie, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Philosophie, Wirtschaftswissenschaften oder Wissenschaftsgeschichte) statt.

Das Studium gliedert sich in Module, die eine oder mehrere Lehrveranstaltungen umfassen (siehe BA-Modulübersicht). Die erfolgreiche Teilnahme an einem Modul wird durch Prüfungen nachgewiesen. Die Noten der Modulprüfungen gehen (gewichtet nach Umfang des Moduls) in die Abschlussnote ein. Eine Abschlussprüfung findet nicht statt. Die Art der Prüfung (mündlich, schriftlich) wird in den Modulbeschreibungen festgelegt oder zu Beginn des Moduls bekannt gegeben. Weitere Details regelt die BA-Prüfungsordnung.

Das Bachelor-Studium hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern und beginnt im Winter- oder Sommersemester. Insgesamt sind im Studium Lehrveranstaltungen im Umfang von 180 Leistungspunkten nach ECTS
erfolgreich zu absolvieren.
Die detaillierte Modulbeschreibung befindet sich im Bachelor-Modulhandbuch.

Vor Beginn des Studiums empfiehlt es sich sehr, den Vorkurs Mathematik zu besuchen, der die mathematische Techniken, die schon zu Beginn des Physikstudiums benötigt werden, vermittelt. Natürlich werden die mathematischen Kenntnisse im Laufe des Studiums noch erheblich erweitert, wie aus dem BA-Studienplan zu entnehmen ist.


weitere Informationen unter Downloads
und auch bei der Studienfachberatung