Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Ausschreibung des Wilhelm und Else Heraeus-Dissertationspreis 2019 

In einem gemeinsamen Verfahren verleihen die Fachgruppe Physik der Bergischen Universität und die Wissenschaftliche Einrichtung Physik der Heinrich Heine-Universität den Wilhelm und Else Heraeus-Dissertationspreis 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Promovierten der beiden Einrichtungen, die ihre Promotion im Zeitraum vom 1.7.2018 bis 30.6.2019 (es gilt das Datum der mündlichen Promotionsprüfung, belegt durch die vorläufige (Promotions-)Bescheinigung) mit Summa Cum Laude oder Magna Cum Laude abgeschlossen haben. Der Preis ist mit 4000€ dotiert. Er wird in einem zweistufigen Verfahren bestehend aus einer Vorauswahl mit anschließendem Entscheidungskolloquium der bis dahin besten Kandidatinnen und Kandidaten vergeben. Die zur Teilnahme notwendigen Unterlagen sowie die Regeln des Verfahrens können der Preissatzung entnommen werden. Ihre Teilnahmeunterlagen schicken Sie bitte bis einschließlich dem 31.8.2019 in elektronischer Form an  

Prof. Dr. Reinhard Hentschke (Vorsitzender der Auswahlkommission)

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften Bergische Universität Wuppertal

E-Mail: hentschk@uni-wuppertal.de

Entscheidungskolloquium Dissertationspreis Physik