Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Mathematik
und Naturwissenschaften

Raum F.10.04
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal

Telefon: +49 (0)202 439-3986

Email:
fk4-info@uni-wuppertal.de

Was lerne ich?

Ein Physikstudium zielt neben der unmittelbaren fachlichen Ausbildung darauf ab, den Absolventinnen und Absolventen die Fähigkeit zur Lösung neuartiger Probleme zu vermitteln. Das geschieht nicht »abstrakt«, indem viel über diese Frage philosophiert wird, sondern durch konkrete Beschäftigung mit Physik und den dabei gemachten Erfahrungen. Die Herausforderungen, die durch das Problem der Aufdeckung von Naturgesetzen entstanden sind und immer wieder neu entstehen, haben zu einer einzigartigen Verbindung von Denken und Beobachtung, von Phantasie und Technologie geführt.

Das Studium der Physik führt über ein breites Grundstudium und ein stärker spezialisiertes Hauptstudium in diesen Komplex ein und vermittelt zugehörige Erfahrungen und Fähigkeiten. Man lernt allgemeine komplexe Sachverhalte zu verstehen und zur Problemlösung einzusetzen. Man lernt, Beobachtungen zu machen und die Daten richtig zu interpretieren. Man erlernt den Umgang mit dem Computer nicht »abstrakt« und losgelöst von den Anwendungen, sondern durch die (im Fach selbstverständliche) Bearbeitung konkreter Probleme mit Hilfe des Computers. Entsprechend besitzt das Physikstudium sowohl einen breiten Ausbildungwert als einen hohen Bildungswert.

Im Rahmen von Bachelor-, Master- oder eventuell Doktorarbeiten dringen die Studierenden in einem speziellen Bereich bis zu den dort heute überhaupt möglichen Spitzenleistungen vor. Dies stellt den Höhepunkt und Abschluss ihrer Ausbildung dar.

Den Nutzen einer solchen Ausbildung kann man auch noch etwas anders erläutern. Heute betont man gerne Ausbildungsziele wie die »Fähigkeit zu lebenslangem Lernen«. Dieses ständige »Weiterlernen« ist jedoch nur ein Sonderfall der Lösung neuartiger Probleme: Es ist jeweils eine zu bewältigende Aufgabe, etwas Neues verständig, effektiv und eigenständig zu lernen und zu verstehen und anschließend Nutzen daraus zu ziehen. Physikstudenten und -studentinnen werden in ihrem Studium mit derartigen Herausforderungen mehr als einmal konfrontiert und lernen am praktischen Beispiel, sie erfolgreich zu bewältigen.